SearX starten

SearX startet bisher nur in der Terminal-Konsole. Soll SearX ständig auch ohne Terminal-Konsole laufen, kann dies so konfiguriert werden das dieser Prozess im Hintergrund läuft. Um die Terminal-Konsole mit dem laufenden SearX zu stoppen zunächst mit CTRL-C stoppen und anschliessend das Fenster mit exit schliessen.

SearX normal starten

python /usr/local/searx/searx/webapp.py

Anschliessend darf die Terminal-Konsole nicht beendet werden, sonst wird auch der Prozess beendet.

SearX als Hintergrund-Prozess starten

nohup python /usr/local/searx/searx/webapp.py &

Anschliessend kann die Terminal-Konsole geschlossen werden. Der Prozess läuft weiter bis der Rechner neugestartet oder beendet wird. Soll der Prozess danach wieder gestartet werden, muß das Kommando erneut eingegeben werden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
Navigation
Drucken/exportieren