Inventar sichern

Am Sonntag, 15.2.2009 um 23:00 Uhr MEZ (CET) stellen wir die Datenbank unserer Sim von SQLite nach mySQL um. Bei der Umstellung werden fast alle Daten migriert (d.h. umgezogen/übernommen), bis auf die Benutzer-Inventare (User Inventory). Um sein persönliches Inventar muss sich jeder OpenSIM-Nutzer selbst kümmern. Wir geben Euch hier eine kurze, schnelle Anleitung wie Euer Inventar den Umzug übersteht.

  1. Logge Dich mit Deinen persönlichen Zugangsdaten, die wir Dir per E-Mail bestätigt haben, ein. (Login-Hilfe)
  2. Mache Dir auf Deinem Land oder in der Nähe Deiner Gebäude ein paar Prims (Prim-Form ist egal).
  3. Benenne die einzelnen Prims so um daß Du später weisst was darin ist. Beispielsweise kannst Du die Prims Kleidung oder Möbel nennen.
  4. Gehe dann in die Prim-Eigenschaften und zu den Inhalten lasse das Inhalte-Fenster geöffnet.
  5. Ziehe dann mit der Maus die Sachen aus Deinem Inventar einzeln auf das Inhalte-Fenster. Dies funktioniert bei allen Dingen an denen Du die entsprechenden Rechte hast.
  6. Dies machst Du am besten kategorieweise, also z.B. zuerst alle Kleidung, Avatar-Teile, dann Texturen usw., sodaß ein Prim alle zusammengehörenden Sachen enthält.
  7. Deine Sachen erscheinen dann mit Namen im Inhalte-Fenster des Prims und sind darin gesichert.
  8. So machst Du das am besten mit allen Deinen Sachen, aber nach Kategorien getrennt (Kleidung, Avatar, Objekte, Texturen, Sounds etc.)

Was man aus seinem Inventar sichern sollte

Gesichert werden sollte auf jeden Fall der Avatar und seine Bestandteile, also Körperform (Shape), sowie Haut (Skin), Haare, Augen sowie die Kleidungsgegenstände. Ausserdem alle fertigen oder unfertigen Objekte die man zum bauen benötigt und die noch nicht gerezzt wurden. Je nach persönlichem Bedarf kann man noch die Animationen, Gesten, Sounds und Texturen sichern. Scripte allerdings werden separat gesichert, siehe weiter unten.

Regionen werden mitsamt allen Prims gespeichert

Da wir bei der Umstellung der Datenbank alle Regionen komplett mitsamt den Inhalten (Prims) speichern und diese nach der Umstellung in ihren 1:1 Originalzustand wieder herstellen, befinden sich Deine Prims mit den darin gesicherten Teilen dann wieder da wo Du sie abgestellt hast und Du kannst Dir Deine Sachen nach der Umstellung aus Deinen Prims wieder herausnehmen und in Dein neues Inventar ziehen.

Für Newbies geeignet

Es gibt auch andere Wege sein Inventar zu sichern, aber dieser Weg ist der einfachste und sicherste und sicherlich auch für OpenSIM-Anfänger durchführbar. Wer dennoch Probleme mit dem sichern hat kann sich über den Support gerne an uns wenden.

Sichern von Scripte

Scripte sollten auf diese Weise nicht gesichert werden, denn die Scripte würden nicht nur in dem Prim gespeichert, sondern auch ausgeführt werden, was zu ungewollten Verhalten des Prims führen kann. Da Scripte nichts weiter als Text sind, kann man diese Texte per Paste & Copy in normale Textdateien auf seinen PC speichern. Gesamten Text eines Scripts mit STRG-A markieren, mit STRG-C in den PC-Speicher (Zwischenablage) kopieren, eine neue Textdatei mit der Dateiendung .TXT auf dem PC erstellen und den Script-Text mit STRG-V in die neue Textdatei hineinkopieren und speichern. Diesen Vorgang mit allen Scripten durchführen.

Danke

Ein herzlicher Dank geht an die Avatarin und OpenSIM-Nutzerin „Sylvana Sand“, Region-Ownerin von „Open Arena“, die diesen sehr praxistauglichen Tipp für uns erarbeitet hat !

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Navigation
Drucken/exportieren