Download

Wer mit den von den OpenSIM-Entwicklern zur Verfügung gestellten Quellcodes zum selberkompilieren nicht zurechtkommt sollte als Windows-Benutzer mit durchschnittlichen Kenntnissen die fertigen Installationspakete (Binaries) verwenden. Windows-Benutzer mit erweiterten Kenntnissen sollten sich eines der vielen freien SVN Programme installieren um OpenSIM zu installieren, denn spätere Aktualisierungen sind damit in wenigen Schritten schnell durchgeführt. Linux-Benutzer verwenden am besten das SVN Kommando (Subversion), mit dem man OpenSIM später auch sehr komfortabel aktualisieren kann.

Damit OpenSIM auf Windows läuft muß unbedingt vorher .NET installiert sein. Bei Linux muß ein aktuelles Mono installiert sein damit OpenSIM läuft. Mehr dazu unter den Installations-Linksplugin-autotooltip__small plugin-autotooltip_bigBookmarks

Der Bookmark-Server speichert zentral Bookmarks, Lesezeichen, Favoriten bzw. Links zu Internetseiten, Dokumenten und Quellen im Internet für einzelne Benutzer, Teams oder Arbeitsgruppen. Der Vorteil der zentralen Speicherung und Verwaltung an einem Ort ist der das man jederzeit und überall Zugriff auf seine
.

OpenSIM Download für Linux und Windows

Alle Versionen des OpenSimulator

Unter diesem Link findet man alle Versionen des OpenSimulator, auch ältere, zum freien Download.

OpenSIM auf Linux installieren

Unter Linux wird OpenSIM üblicherweise per SVN Kommando per Download geholt und dann gleich auch installiert. Das genaue SNV Kommando dazu und die jeweils aktuelle OpenSIM Version finden Sie unter dem Download-Link. Die weiteren Installationsschritte sind unter Linux-Installation nachzulesen.

OpenSIM auf Windows installieren

Für Windows-Betriebssysteme gibt es unter dem Download-Link auch einen komfortablen Windows-Installer, der durch die Installation von OpenSIM auf der Festplatte führt. Vista-Benutzer müssen darauf achten daß OpenSIM unbedingt in das Root-Verzeichnis (oberste Festplatten-Verzeichnisebene) installiert werden muß. Die weiteren Installationsschritte sind unter Windows XP/Vista nachzulesen.

OpenSIM Server

  • OpenSIM Download - Quellcode, Binärdateien und Addons
  • AfterLife - C++ Second Life Server und libsecondlife C# Proxy für „ghosting“ in einer Sim
  • OpenSIMWI-Redux - Ein PHP Web-Interface für OpenSIM. Es erlaubt Nutzern eigene User-Accounts anzulegen mit denen sie sich dann im Grid einloggen können. Die Betreiber eines Grids können die Nutzer des Grids damit verwalten. Ausserdem ist ein kleines Content Management System (CMS) integriert.
  • OpenSIM Grid Control - Ein einfaches Web-Interface in PHP5 um ein OpenSIM-Grid und dessen Nutzer zu verwalten. Ausserdem ist ein kleines Content Management System (CMS) integriert.

OpenSIM Clients (3D-Viewer/VR-Viewer)

OpenSIM Tools

  • libprimrender - die Quellen für Second Life Prim Rendering in C#
  • OpenUGAI - Eine Perl-Implementation des UGAI Dienstes der auf einem Apache Server läuft
  • RegionGenerator - Generiert Region XML Dateien
  • Second Inventory - Windows-basierter Client der dazu genutzt werden kann virtuelle Objekte aus Second Life zu speichern, als auch aus verschiedenen OpenSIM-basierten Grids. Vituelle Objekte aus Second Life können nach OpenSIM transferiert werden.
  • SculptyPaint - Java-Tool zur Erstellung eigener, geformter Prims (Sculpties)
  • Copybot - Kopiert und exportiert Objekte von Second Life als XML-Dateien
  • OpenGLExtractor - Open Source Software mit der man 3D-Daten speichern und wiederverwenden kann
  • Rokuro - Tool für Sculpted Prims

OpenSIM Terrains, Texturen, Skripte

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Navigation
Drucken/exportieren